Aktuelles und Vorträge

Homeschooling und kein Ende in Sicht

Ein Online Impulsvortrag für Eltern die sich um die Bildungszukunft ihrer Kinder sorgen und für die Homeschooling (Hausunterricht) als Belastung empfunden wird.

Worum geht es?

Mitte März 2020 wurden bundesweit die Schulen geschlossen. Seitdem werden die Schüler zu Hause beschult. In kürzester Zeit mussten sich Schüler, Eltern und Lehrkräfte auf die neue Situation einstellen. Die meisten Schüler gehen nach der langen Pause jetzt wieder zeitweise in die Schule. Von einer Normalität sind wir allerdings weit entfernt.

In so mancher Familie ist das Homeschooling eine große Herausforderung. Home Office, Kurzarbeit, fehlende gewohnte soziale Kontakte und Zukunftsängste erschweren die Situation zusätzlich. Familienmitglieder gehen sich gegenseitig auf die Nerven. Kinder sind schwer zu motivieren. Eltern sind verunsichert, in wieweit sie den Lehrer ersetzen sollen. Die Kinder weigern sich ihre Eltern oder Familienmitglieder als Lehrer zu akzeptieren oder sie verstehen ohne Lehrer gar nichts mehr. Eltern bzw. Erziehungsberechtigte werden durch die Belange der Kinder übermäßig in Beschlag genommen.

Wenn dir das bekannt vorkommt und du Interesse hast, die Situation mit etwas Humor zu betrachten, melde dich zu meinem Online Impulsvortag an. Du benötigst lediglich einen Computer oder Mobiltelefon und eine tragfähige Internetverbindung.

Im Vorfeld kannst du mir kurz dein Anliegen schildern, so dass ich es (selbstverständlich anonymisiert) in den Vortrag einbinden kann. Fragen können sowohl vorab per E-Mail, als auch während des Vortrags über den Chat gestellt werden.

Zum Schluss des Vortrags werde ich euch eine Methode vorstellen, die das Selbstwertgefühl stabilisiert. Des Weiteren erhältst du Buchempfehlungen und Links, die in dieser schwierigen Zeit hilfreich sein können.


Wann?

Der Online Impulsvortrag mit Susanne Beumer findet am Donnerstag, 18. Juni 2020 von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr über die Videokonferenz-Plattform Zoom statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 100 Teilnehmende


Deine Investition für den Online Impulsvortrag

  • Eine Stunde Zeit für den Online Impulsvortrag
  • nach dem Vortrag ausreichend Zeit zum Lesen
  • Corona-Spezialpreis für der Vortrag am 18. Juni: 10 Euro (statt 20 Euro)


Anmeldebedingungen und organisatorische Hinweis

  • Per Email an info@susanne-beumer.de oder telefonisch unter 06031 166464
  • Bezahlung im Vorfeld über PayPal (susanne@beumer-online.de) oder Vorabüberweisung (Volksbank Mittelhessen DE80 5139 0000 0081 9354 08) unter Angabe von „Titel des Online Impulsvortrags / Name des Teilnehmenden “.
  • Teilnahme nur nach Eingang der Teilnehmergebühr möglich.
  • Begrenzung auf 100 Teilnehmende – Anmeldeschluss ist 2 Tage vor der Veranstaltung.
  • Bis 2 Tage vor Vortragsbeginn ist ein Rücktritt (per E-Mail) möglich. Erfolgt der Rücktritt weniger als 2 Tage vor Beginn des Online Impulsvortrags oder der Teilnehmer nimmt nicht teil, erfolgt keine Rückzahlung der Teilnehmergebühr.
  • Bei Ausfall einer Veranstaltung wird den Teilnehmern die volle Teilnahmegebühr rückerstattet. Weitergehende Ansprüche an den Veranstalter bestehen nicht.
  • Andere Teilnehmer sehen euren Namen. Wer an dem Online Impulsvortrag nicht mit seinem richtigen Namen, sondern mit einem Nicknamen oder Spitznamen teilnehmen möchte, darf dies gerne tun (mir sollte dieser jedoch bekannt sein, damit ich die Person eintreten lassen kann).
  • Online Impulsvorträge sind kein Ersatz für eventuell notwendige Therapien oder Erziehungsberatungen. Jeder Teilnehmende erklärt mit der Anmeldung, dass er/sie in der Lage ist, an der Veranstaltung eigenverantwortlich teilzunehmen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko des Teilnehmenden. Eine wie immer geartete Haftung des Veranstalters wird ausgeschlossen.
  • Zur Durchführung des Online Impulsvortrags verwende ich die Videokonferenz-Plattform Zoom. Die aktuellen Zoom Datenschutzrichtlinien findest du hier: https://zoom.us/de-de/privacy.html. Meine Datenschutzerklärung findest du unter: https://www.susanne-beumer.de/datenschutz.html. Mit der Anmeldung zu dem Online Impulsvortrag akzeptierst du die o.g. Datenschutzrichtlinie von Zoom, wie auch meine Datenschutzerklärung.
  • Jede Form von unautorisiertem Mitschnitt, Ton- und/oder Bildaufnahme ist ausdrücklich untersagt und kann straf- und zivilrechtliche Folgen nach sich ziehen. Das gilt auch für Chat-Protokolle oder Screenshots.
  • Die Sicherstellung einer stabilen Datenverbindung und die für den Vortrag erforderliche und funktionierende Hardware (z.B. Rechner/Notebook/Mobilgerät, Bildschirm, Lautsprecher/Kopfhörer/Headset, Mikrofon, Kamera) obliegt dem Teilnehmenden. Bedienungsfehler oder Ausfall der Hardware gehen zu Lasten des Teilnehmenden.
  • Rechnungsstellung sowie Buchempfehlungen und Empfehlungen zu Links erfolgen im Nachgang per E-Mail.
  • Nach der erfolgreichen Anmeldung erhältst du die Zugangsdaten zu dem Online Impulsvortrag per E-Mail (diesen bitte vertraulich behandeln).


Referentin
Susanne Beumer
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemische Therapeutin (SG)
Anerkannte Systemaufstellerin, Systemisches Elterncoaching, PEP® - Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (nach Dr. Bohne)


Download
Alle Informationen im PDF-Format